29. Oktober, 15 Uhr: Gedenken und Kranzniederlegung zum Kriegsende 1945

Freitag | 29. Oktober | 15.00 Uhr            

Ort: Denkmal zur Erinnerung an Zwangsarbeit in Bergedorf / Kampdeich / 21029 Hamburg

Auftaktveranstaltung der Woche des Gedenkens 2021             

Es reden:

Cornelia Schmidt-Hoffmann, Bezirksamtsleiterin Bergedorf, Ernst Heilmann (DGB Bergedorf) und Pastor Hanno Billerbeck (kirchliche Gedenkstättenarbeit Neuengamme)

Musik vom Klarinettisten Fedor Erfurt vom SaitenWindTrio

Eintritt frei

Veranstalter: AG Gedenken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.